Herzlich Willkommen auf der Homepage von GRÄTZLeben Hietzing - Verein zur Förderung des Zusammenlebens.


Seit Freitag 3.September schlägt unser GRÄTZLherz Vereinslokal in der Nothartgasse 40!




GRÄTZLeben Hietzing - das Vereinsmagazin von und für Hietzinger*innen         


Aktuelles Wochenprogramm im GRÄTZLherz Vereinslokal

Wochenprogramm 2021 ab November
Wochenprogramm 2021 ab November
GRÄTZL Tratsch - Dienstag und Donnerstag 15-17 Uhr
GRÄTZL Tratsch - Dienstag und Donnerstag 15-17 Uhr
Kinderfußball Christopher
Kinderfußball Christopher
Altherrenkick-Hallenfußball
Altherrenkick-Hallenfußball
Spielstunde - Donnerstag 17-18 Uhr
Spielstunde - Donnerstag 17-18 Uhr
Spielabend Donnerstag 18-21 Uhr
Spielabend Donnerstag 18-21 Uhr


Neben den wöchentlichen Terminen gibt es auch einige Einzelveranstaltungen und Aktivitäten.


Zeichenworkshop
Zeichenworkshop
Verbindungsraum Bedarfsangebot
Verbindungsraum Bedarfsangebot
Spielabend
Spielabend
Spiel- und Begegnungsraum Bedarfsangebot
Spiel- und Begegnungsraum Bedarfsangebot
Männerkreis Bedarfsangebot
Männerkreis Bedarfsangebot
Beratung und Begleitung Bedarfsangebot
Beratung und Begleitung Bedarfsangebot
Flyer-FArchQ-Grätzleben_2021-Bild
Flyer-FArchQ-Grätzleben_2021-Bild
Nordic Walking
Nordic Walking


Das GRÄTZLherz Vereinslokal kann auch gemietet werden. Aktuell werden bei uns Yoga und Kinderchor von privaten Personen angeboten.

Cooki chor - Privat
Cooki chor - Privat
Silvia Knoll Yoga - Privat
Silvia Knoll Yoga - Privat
Helga Leeb Yoga - Privat
Helga Leeb Yoga - Privat


Einzelveranstaltungen finden Sie auch hier im Veranstaltungskalender:

Veranstaltungskalender


Eltern <--> Lehrer <--> Kinder

Datum:25.02.2022
17:00

Beziehungsprozesse im Schulalltag: Die Schule spielt eine große, oft auch eine mit Schwierigkeiten behaftete Rolle im Familienleben. Und doch wollen alle Beteiligten „das Beste“ für ihre Schützlinge. Ausgehend von dieser Überzeu gung wollen wir in der Gruppe persönliche Ansichten und Prob­leme ansprechen sowie Beziehungsmuster anhand von Beispielen aus dem Familien- und Schulalltag erkennen und verstehen lernen. Die TeilnehmerInnen sollen die Ge­legenheit erhalten, durch persönliche Schilderungen und offene Mitteilung von Einfällen und Assoziationen ge­meinsam das eigene Erleben reflektieren zu können. In der Rolle als „unterstützende Wegbegleiter“ im Spannungsfeld Kinder – Eltern – Lehrer können wir unsere Erfahrungen einbringen und so mithelfen, neue Wege zu Veränderung und Entwicklung aufzuzeigen. 2 Abende (Fr. 21.01 und Fr. 25.02.) zu je 2 Stunden (mit Pause). Maximal 12 Teilneh­mer*innen. Kostenbeitrag: 10€ für Mitglieder, sonst 15€ pro Termin. Anmeldung und nähere Informationen (info@grätzleben.at, 0676 44 67 266)



Zurück zur Übersicht